magic garden paeonies

Rottaler Pfingstrosen verzaubern

Heinz Enzinger-Panitz
Aussergernwallen 3
94166 Stubenberg

Telefon: 08574 - 919 779
Email: info@paeonies.com

Paeonienwelt

Paion war einst einer der Schüler von Asklepios, dem Gott der Medizin und Gesundheit. Bis ihn Leto, die Mutter von Apollon und Göttin der Fruchtbarkeit lehrte, wie er mit einer magischen Wurzel, welche auf dem Olymp wuchs, die Wehen der Frauen bei der Geburt lindern konnte.

Dies missfiel Asklepios sehr, er wurde neidisch und versuchte seinen Schüler umzubringen. Doch Zeus rettete Paion vor der Wut des Asklepios, indem er ihn in eine Blume verwandelte.

Paionia, griechisch für Pfingstrose.